CHIEMSEE ALPENLAND

DIE REGION CHIEMSEE-ALPENLAND, ZWISCHEN MÜNCHEN UND SALZBURG GELEGEN, BIETET ALLE VORRAUSSETZUNGEN FÜR EIN ERFOLGREICHES TAGEN: TOP-HOTELS MIT ZEITGEMÄßER TAGUNGSTECHNIK, IDEALE VERKEHRSANBINDUNG UND EINER LANDSCHAFT WIE AUS DEM BILDERBUCH MIT BLICK AUF BERGE UND SEEN

keine Ergebnisse gefunden

Deutsche und internationale Unternehmen schätzen die Region als idealen Standort für ihre Tagungen, Kongresse oder Incentives. Die Region verfügt über ein Kongresszentrum in Rosenheim auf internationalem Niveau für bis zu 1.600 Sitzplätze, zahlreiche professionelle Tagungshotels, viele außergewöhnliche Eventlocations sowie vielfältige Möglichkeiten für Rahmenprogramme. Die Chiemseeinseln mit ihren historischen Klosterbauten und dem berühmten Schloss Herrenchiemsee von König Ludwig II. oder die Fahrt mit der ersten und ältesten Hochgebirgszahnradbahn den 1.838 Meter hohen Gipfel des Wendelsteins begeistern die Gäste der Region. Mit Deutschlands höchster Schauhöhle zählt Wendelstein  zu den schönsten Aussichtsbergen im Bundesstaat und gilt unter Fachleuten als eine geologische Sensation. Die Region Chiemsee-Alpenland hält außergewöhnlich viele ganzjährige Sportmöglichkeiten bereit von Wasser – bis Bergsport, von Bogenschießen über Klettern bis hin zum spannenden Geocaching.

Mehr über die Region erfahren Sie unter www.chiemsee-alpenland.de

Sie wollen regelmäßig über die neuesten Dienstleister in und aus Bayern informiert werden? Tragen Sie sich zu unserem Newsletter ein und erhalten Sie zudem auch Einladungen zu unseren Messen, Locationtouren, FamTrips und weiteren spannenden Veranstaltungen: Klicken Sie hier